header

Beim Buchen eines Hostels entdeckt ...


Kleines ABC zu den Billig-Unterkünften

Eine ganz Reihe touristischer Begriffe hat man entweder schon gehört und gelesen oder man sich diese selbst zusammenreimen. Doch ab und an stolpert man wieder über ein unbekanntes Kürzel oder einen unerklärliche Fachsimpelei. Damit das auf ehostel.de nicht der Fall ist, werden nachfolgend ein paar Stichworte rund um die Billigunterkünfte vorgestellt.

Doppelbett- oder Zweibettzimmer

Zweibettzimmer statt Doppelbettzimmer Ob Doppelbettzimmer oder ob Zweibettzimmer mache keinen Unterschied? Weit gefehlt! Bei Buchung des ersten Zimmers mit double bed schläft man in zwei nebeneinanderstehenden Betten oder idealerweise in einem luxuriös großen, französischen Bett. Bei Buchung des zweiten Zimmers mit twin beds muss man mit zwei getrennt stehenden Betten Vorlieb nehmen. Zwar lässt sich in den meisten Hostel- oder Hotelzimmern die eine oder andere Variante individuell gestalten, doch aus einem Stockbett kann wohl jemand ein Doppelbett zaubern. Zwei Betten können jedoch auch das beliebte Kingsize- und Queensize-Format haben.

ensuite oder private

Hier geht es um das Bad, egal ob mit Waschbecken, Dusche oder Badewanne. Die Frage ist, ob es inliegend, also ensuite oder auf dem Flur, also private ist. Wenn das Bad nicht nur den Gästen eines Zimmers zur Verfügung steht, sondern von allen Bewohnern einer Etage oder eines Hauses genutzt werden kann, spricht man vom Gemeinschafftsbad.

FR oder ÜF - nur mit Frühstück

Übernachtung mit Frühstück Die Unterkünfte geben die erste Mahlzeit des Tages recht unterschiedlich aus. Mal wird abgekürzt mit ÜF oder FR. Mal ist Englisch von "Breakfast" zu lesen. Je nach Reiseland wird beispielsweise continental breakfast (Brötchen, süsser und herzhafter Belag, Frühstücksei & Co.) z.B. in Hotels in Deutschland, French breakfast (Croissant und Kaffee) etwa in den Herbergen in Frankreich oder English breakfast (Speck, Würstchen, Ei oder Eierkuchen/pan cakes) u.a. in den Hostels in Irland serviert.

Gemischter Schlafsaal

Wer sich nicht für ein Einzel- oder Doppelzimmer, für ein Drei- oder Vierbettzimmer entscheiden kann, dem bleibt in vielen Unterkünften der Schlafsaal. Hier kann man je nach Hostel zwischen Schlafsälen für Frauen oder Männern wählen, miunter gibt es auch gemischte Schlafsäle.

. Passende Hostels, Youth Hotels & Co. finden und buchen

Urlaubsland



Stadt

Anreise



Übernachtungen





Bookmark von ehostel.de bei Mr. Wongehostel.de bei LinkArena bookmarkendelicious Bookmark von ehostel.deehostel.de bei Icio als Social BookmarkOneview: ehostel.de als BookmarkSocial Bookmark von ehostel.de bei Readsterehostel.de als WebenewsBei yigg ehostel.de bookmarkenBookmarken: ehostel.de (Google)Bookmark zu ehostel.de bei Yahooehostel.de Digg-BookmarkFurl: ehostel.de Bookmarkehostel.de bookmark technorati